Sarah, ihr Hund Elmo und ihr Laptop (je nach Höhenmeter auch nur ein Reisetagebuch) sind oft und viel unterwegs. Sei es nun, um einen Sonnenuntergang zu jagen, die große Liebe in Australien zu besuchen oder um einen Beitrag für einen Reiseführer zu schreiben. Gar nicht so einfach da immer zu wissen, wohin es einen als nächstes führt. Aber genau das ist es, was den Reiz des Reisens für Sarah ausmacht.

Heute hier, morgen dort. Und dazwischen die ganze Welt.

Deswegen hat Sarah diese Homepage, die als digitales Zuhause dienen soll. Möglich, dass hier ab und an kleine Beiträge über ihr Leben, das Reisen und das Schreiben, manchmal nur verwackelte Fotos oder eine virtuelle Postkarte auftauchen.

Wer dennoch mit ihr in Kontakt treten will kann eine E-Mail schreiben an: Sarah Fischer